Spielbericht (KW 22/ 2018)

C-Junioren: Beim Gastspiel beim Tabellennachbarn in Inchenhofen konnten die Mühlrieder einen wichtigen Dreier einfahren. In der 29. Spielminute hob Arkan Akca das Spielgerät über die Abwehrreihe der Gastgeber, so dass der eingelaufene Bruno Weber den Ball zur Führung der Gäste über die Linie drücken konnte. Nachdem Felix Zimmermann den Vorsprung kurz vor dem Pausenpfiff ausbaute erhöhten die Gastgeber den Druck auf das Mühlrieder Tor. Mit guter Defensivleistung und auch etwas Glück und Aluminium verteidigten die Blau-Weissen Ihre Führung bevor in den Schlussminuten Luis Artinger und erneut Felix Zimmermann zum Endstand von 4:0 erfolgreich waren. Am kommenden Samstag um 14.00 Uhr empfangen die Mühlrieder die JFG Weilachtal im heimischen Sportpark.