Spielbericht (KW 40/ 2018)

C-Junioren(gin) Das Nachholspiel gegen die SG Thierhaupten endete leistungsgerecht 0:0. In einem über die gesamte Spielzeit spannenden und ausgeglichenen Spiel war Torhüter Felix Zimmermann bester Spieler der Begegnung. Ein ums andere Mal hielt er mit gekonnten Paraden und sicherem Stellungsspiel sein Tor sauber. In der zweiten Halbzeit erspielten sich die Gastgeber eine optische Überlegenheit, konnten diese aber nicht mit einem Torerfolg krönen. An der mangelnden Chancenverwertung wird in den nächsten Trainingseinheiten zu arbeiten sein um die kommenden Spiele erfolgreich zu gestalten.

Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer, die JFG Neuburg verlor die C Jugend mit 0:5. Leider fiel die Niederlage durch unglückliche Schiedsrichterentscheidungen um ein bis zwei Tore zu hoch aus. Insgesamt mussten die Mühlrieder Nachwuchskicker jedoch die Überlegenheit der Neuburger anerkennen.

Am nächsten Wochenende steht das Auswärtsspiel beim TSV Rain an