Spielbericht (KW 41/ 2018)

C-Junioren: Den zweiten 1:0 Auswärtssieg in dieser Saison errang die C Jugend beim TSV Rain. In einer, vor allem in der ersten Halbzeit, ausgeglichen Partie waren Torchancen Mangelware. Beide Abwehrreihen standen sicher und ließen den Angreifern kaum Raum. Nach dem Wechsel agierten die Gästen aus Mühlried etwas mutiger und erspielten sich einige Tormöglichkeiten. Das entscheidende Tor gelang Matthias Bernitt in der 43. Minute. Danach erhöhte der Gastgeber den Druck auf das Mühlrieder Tor, eine nennenswerte Torchance sprang dabei aber nicht heraus. Die sich nun bietenden Konterchancen ließen die Mühlrieder fahrlässig ungenutzt. Ihr nächstes Heimspiel bestreiten die Mühlrieder erst nach den Herbstferien gegen die SG Rohrenfels.