Spielbericht (KW 46/ 2018)

D1-Junioren: Hatte die D1 des SC Mühlried bei Auswärtsspielen in dieser Spielzeit an und an die eine oder andere Unsicherheit gezeigt, so scheint dieser Trend vorerst gestoppt: Denn beim 2:0 Auswärtserfolg beim TSV Rain behielten die Mühlrieder die Kontrolle über das gesamte Spiel hinweg in der eigenen Hand. Durch einen konsequenten Abschluss nach Kurzpassspiel im gegnerischen Sechzehnmeterraum sowie einen sehr sehenswerten Schuss aus der zweiten Reihe stellten Edison Haximurati und Veit Schmucker bereits in der ersten Halbzeit die Führung für den SCM her. Der zweite Durchgang erbrachte dann weder für die Heimmannschaft noch für die Gäste größere Torgelegenheiten, was vielleicht auch an den schwierigen Platzverhältnissen gelegen haben mag, die ein flüssiges Kombinationsspiel kaum zuließen.