Spielbericht (KW 13/ 2019)

E1-Junioren: Zum Rückrundenauftakt gastierte am Freitagnachmittag der FC Zell/ Bruck im Mühlrieder Sportpark. Als Gruppenerster in ihrer Vorrundengruppe war dem SCM bewusst, dass dies kein einfaches Match wird. In der ersten Viertelstunde kamen die Gäste besser ins Spiel. Doch die Abwehr stand sehr sicher. Lediglich ein Kopfball nach einer Ecke und zwei Fernschüsse sorgten kurz für Gefahr. Im weiteren Spielverlauf kam der SCM fast im Minutentakt zu zahlreichen Torabschlüssen wodurch sich die Partie mehr und mehr ausgeglichener gestaltete. Mit einem 0:0 ging es in die Pause.
Die Mühlrieder versuchten durch ein gepflegtes Passspiel, welches die Platzverhältnisse aber nicht hergaben, sich weitere Torchancen zu erarbeiten. Die Gäste hingegen probierten es weiter mit Fernschüssen. In der 45. Minute gingen sie nach einem Eckball mit 1:0 Führung. Im direkten Gegenzug jedoch gelang uns postwendend durch Max Skoruppa der verdiente Ausgleich zum 1:1.
Nun ging es hin und her. Beide Teams gaben sich mit dem Remis nicht zufrieden. Eine Minute vor Abpfiff konnte unsere Abwehr einen Fernschuss nicht verhindern und es stand 1:2. Dies war zugleich der Endstand. Am kommenden Freitag ist der SCM zu Gast beim TSV 1896 Rain.