Spielbericht (KW 13/ 2019)

C-Junioren(gin) Mit einem 2:1 Auswärtssieg bei der SG Thierhaupten startete die C-Jugend in die Rückrunde. In einer über die gesamte Spielzeit ausgeglichenen Partie gingen die Gastgeber Mitte der ersten Halbzeit in Führung. Mühlried erhöhte den Druck, konnte die sich bietenden Chancen jedoch nicht verwerten. Mit einer taktischen Umstellung gingen die Nachwuchskicker in die zweite Halbzeit. Torwart Felix Zimmermann wechselte in den Sturm und Daniel Pfaffinger hütete das Tor. Der neue Schwung in der Offensive wurde rasch belohnt. Ein Eigentor bedeutete das zwischenzeitliche 1:1. Kurz darauf traf Jakob Schuster mit einem sehenswerten Freistoß zum 2:1 Endstand für die Gäste. In der Schlussphase war es vor allem Torhüter Daniel Pfaffinger zu verdanken, dass der knappe Vorsprung gehalten wurde.
Ihr erstes Heimspiel nach der Winterpause bestreiten die Mühlrieder am kommenden Samstag um 14.00 Uhr gegen die JFG M. Schmutter.