Spielbericht (KW 20/ 2019)

C-Junioren: Einen glücklichen 4:3 Sieg errang die C-Jugend gegen den TSV Rain. In einer konzentriert und dominant geführten Anfangsphase führten die Gastgeber verdient durch Tore von Felix Zimmermann und Josua Moritz mit 2:0. Im Gefühl der sicheren Führung überließ man dem Gegner mehr Räume, den dieser mit einem Doppelschlag zu Beginn der zweiten Halbzeit zum 2:2 Ausgleich nutzte. Mühlried konzentrierte sich und ging durch Luitpold Demel und Viktor Schlingmann mit 4:2 in Führung. Unmittelbar vor dem Schlusspfiff konnte Rain noch auf 4:3 verkürzen. Trotz des Sieges wird eine Leistungssteigerung nötig sein um die kommenden Spiele erfolgreich zu gestalten. Dazu bietet sich bereits am Freitag gegen den TSV Pöttmes die nächste Gelegenheit.