Spielbericht (KW 20/ 2019)

B-Junioren (gin): Ein gutes Auswärtsspiel hinlegen und auf Tuchfühlung zum Tabellenführer SG Rohrenfels/Oberhausen bleiben, das war das Ziel am Mittwochabend von der SG SC Mühlried/SV Steingriff.Die erste Halbzeit war allerdings viel zu hektisch und zerrfahren gestaltet. Das Resultat war der Rückstand in der 17. Minute. Eine kurz ausgeführte Ecke verwandelte Nico Sandmann zum 1:0 für die SG Echsheim/B+H+M+T. Einfachen unkomplizierten Fußball zu spielen, dazu forderten die Trainer ihre Jungs auf. Und gegen Ende der ersten 40 Minuten gelang Simon Singbartl und Fabian Siegl noch die 2:1 Pausenführung der Gäste.
In der zweiten Halbzeit wurde dann richtig Gas gegeben. Die Körpersprache passte plötzlich konnten Zweikämpfe überwiegend gewonnen und noch vier Tore erzielt werden. Ernes Asanovski, Fabian Siegl und zweimal Simon Singbartl erzielten die Treffer zum 6:1 Auswärtssieg. Einen starken Eindruck bei den Mitspielern sowie auch bei den Trainern hinterließen die beiden C-Junioren Spieler Felix Zimmermann Samuel Spielberger. Beide hatten ihr Debut erfolgreich bestritten.
Somit bleibt man starker Tabellenzweiter, ist am Wochenende spielfrei und bestreitet am Sonntag den 26. Mai das nächste Heimspiel gegen die SG TSG Untermaxfeld/SV Ludwigsmoos.