Schrobenhausener Bank Junior Cup 2019

Am Nachmittag starteten ab 14.00 Uhr die Turniere der E- und D-Jugend. Auf drei Fußballfeldern wurde zeitgleich gespielt. Getragen von der tollen Atmosphäre im Sportpark sahen die Zuschauer interessante Spiele mit vielen Toren. Vor der Siegerehrung fand dann ebenfalls ein großer Luftballon- Wettbewerb statt. Insgesamt wurden an diesem Tag etwa 500 bunte Ballons zum Himmel geschickt. Die Pokale wurden bei der Siegerehrung von Carlhans Hofstetter von der Schrobenhausener Bank überreicht. Bei den Bambinis siegte die Mannschaft der SV Waidhofen, bei den F1-Junioren hatte der TSV Kühbach die Nase vorn. Bei den F2-Junioren gewann der SV Waidhofen. In der Gruppe der E1-Junioren sicherte sich die Mannschaft des TSV Pöttmes den Wanderpokal für ein Jahr, bei den E2-Junioren siegte schließlich der Gastgeber SC Mühlried, genauso wie bei den D-Junioren.

Für die Veranstalter vom SCM war der Schrobenhausener Bank-Junior Cup 2019 wieder ein toller Erfolg, der auch die nächsten Jahre seinen festen Platz am ersten Juli Wochenende haben wird.

Die einzelnen Platzierungen im Überblick:

Bambini:

  1. SV Waidhofen
  2. FC Geisenfeld
  3. SV Steingriff
  4. TSV Gaimersheim
  5. SC Mühlried
  6. BC Aresing

F1-Junioren

  1. TSV Kühbach
  2. DJK Brunnen
  3. SC Mühlried
  4. DJK Langenmosen
  5. SV Steingriff
  6. SC Rohrenfels

F2-Junioren

  1. SV Waidhofen
  2. TSV Hohenwart
  3. BC Aresing
  4. SV Steingriff
  5. SC Mühlried
  6. DJK Brunnen

E1-Junioren

  1. TSV Pöttmes
  2. BC Aresing
  3. SG Hohenwart-Waidhofen
  4. TSV Weilach
  5. SC Mühlried
  6. SV Steingriff

E2-Junioren

  1. SC Mühlried
  2. SC Rohrenfels
  3. FC Rennertshofen
  4. TSV Weilach
  5. FC Geisenfeld
  6. BC Aresing

D-Junioren

  1. SC Mühlried
  2. JFG Weilachtal
  3. SG Hohenwart-Waidhofen
  4. TSV Pöttmes
  5. FC Gerolfing
  6. SV Steingriff