Spielbericht (KW 46/ 2019)

A-Junioren(gin) Eine desolate Leistung zeigte die SG Steingriff/Mühlried beim Auswärtsspiel am Samstag in Kühbach. Die Gäste kamen mit dem aggressiven Pressing der Hausherren überhaupt nicht zurecht. Die Folge waren etliche Ballverluste und Chancen der Heimischen im Minutentakt. Zur Pause waren die Gäste mit einem 0:2 Rückstand noch gut bedient. Im zweiten Durchgang keimte dann kurz Hoffnung auf, als die Gäste einen schönen Angriff auf dem linken Flügel starteten. Ernes Asanovski konnte hier nur durch festhalten gestoppt werden, sein nachtreten wurde dann aber mit der roten Karte geahndet. Mit 10 Mann hatte die SG keine Chance mehr, die Gastgeber kombinierten nach Belieben und bauten ihr Führung immer weiter aus. Eine weitere rote Karte für Pieter Bauer besiegelte das Schicksal der SG endgültig. Das Spiel wurde mit 0:7 verloren. Am nächsten Samstag ist die SG Neuburger Land zu Gast in Mühlried. Anstoß ist um 14.30 Uhr.