Info wegen COVID-19 (Coronavirus)

Liebe Tennis-Mitglileder,

um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und das Ansteckungsrisiko möglichst gering zu halten, hat der Bayer. Tennisverband den Punktspielbetrieb/Winterrunde bis zum 19.04.2020 (Ende der Osterferien) ausgesetzt. Über eine etwaige Wiederaufnahme der noch ausstehenden Partien nach diesem Zeitpunkt erfolgt rechtzeitig eine gesonderte Information.

Da die öffentlichen Turnhallen geschlossen wurden und auch private Betreiber ihre Tennishallen nun nach und nach schließen, findet kein Hallen-Training mehr statt.

Ob und wann wir die Freiluft-Saison eröffnen, steht derzeit noch nicht fest.

Wir werden Euch hier über Änderungen informieren.

Irene Schmid, Sportwartin und
Hans Berger, Abteilungsleiter der Tennisabteilung