Info wegen 13.11. – 20.12.2020

Liebe Mühlrieder Tennisspieler!

Die gute Nachricht vorweg: In Bayern darf unter Einschränkungen weiterhin Tennis gespielt werden!

Von Freitag, 13. November bis Montag, 20. Dezember gilt:
Die Tennishallen bleiben geschlossen. Nur noch im Freien ist Tennis erlaubt, für zwei Personen je Tennisplatz. Ausnahme: 4 Personen, die einem einzigen Hausstand angehören, dürfen zusammen Doppel spielen. Und neu! dürfen Trainer nun zwei Spieler trainieren (unter besonderen Vorgaben).”

Zuschauer sind auf den Tennisanlagen untersagt.

Umkleiden und Toiletten können unter den bestehenden Hygieneschutz-Vorschriften genutzt werden.

Die Tennisanlage des SC Mühlried bleibt mit allen 4 Plätzen geöffnet.


Winterrunde-Punktspiele:
Die Begegnungen von 2.-30. November entfallen und werden im Zeitfenster Januar bis April 2021 neu angesetzt.

Bitte beachtet, dass weiter gehende Anordnungen der örtlichen Behörden – abhängig von der Entwicklung des 7-Tage-Inzidenzwertes – von obigen Maßnahmen unberührt bleiben.

Wir appellieren an das Verantwortungsbewusstsein aller Tennisspieler und Trainer. Haltet Euch vollumfänglich und genau an die allgemein gültigen Schutzregeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie! Es werden keinerlei Ausnahmen zu den oben aufgeführten Festlegungen zugelassen.

Weiter viel Freude beim Tennisspielen – bleibt gesund!

Hans Berger, 1. Vorstand des SC Mühlried und Abteilungsleiter Tennis und Irene Schmid, Sportwartin der Tennisabteilung des SC Mühlried