D1-Jugend

Mannschaft D1-Jugend Jahrgang 2017-2018
Laden…
Laden…

Audi Schanzer Fußballschule zu Gast in Mühlried (5. Bis 9.8.2019)

Hallenturnier 9-10.2.2019

Die Planungen zu den nächsten Hallenturnieren sind bereits angelaufen. Die Stadt Schrobenhausen hat erneut die Dreifachsporthalle in der Georg-Leinfelder-Straße für den SC Mühlried zur Verfügung gestellt.

Folgende Turniere sind vorgesehen:

Samstag, 9.2.2019, Turnier für F1-, F2-, E1- und E2-Mannschaften

F1 und F2-Junioren von 9.30 Uhr bis ca. 13.15 Uhr

E1 und E2-Junioren von 14.00 Uhr bis ca. 17.45 Uhr

Sonntag, 10.2.2019, Turnier für D1-, D2-, C-Mannschaften

D1 und D2-Junioren von 9.30 Uhr bis ca. 13.15 Uhr

C-Junioren von 14.00 Uhr bis ca. 17.45 Uhr

Alle Turniere werden nach den alten Hallenregeln durchgeführt.

Weitere Auskünfte und Anmeldung unter der E-Mailadresse: schuelerleite@scmuehlried.de.

Spielbericht (KW 46/ 2018)

D1-Junioren: Hatte die D1 des SC Mühlried bei Auswärtsspielen in dieser Spielzeit an und an die eine oder andere Unsicherheit gezeigt, so scheint dieser Trend vorerst gestoppt: Denn beim 2:0 Auswärtserfolg beim TSV Rain behielten die Mühlrieder die Kontrolle über das gesamte Spiel hinweg in der eigenen Hand. Durch einen konsequenten Abschluss nach Kurzpassspiel im gegnerischen Sechzehnmeterraum sowie einen sehr sehenswerten Schuss aus der zweiten Reihe stellten Edison Haximurati und Veit Schmucker bereits in der ersten Halbzeit die Führung für den SCM her. Der zweite Durchgang erbrachte dann weder für die Heimmannschaft noch für die Gäste größere Torgelegenheiten, was vielleicht auch an den schwierigen Platzverhältnissen gelegen haben mag, die ein flüssiges Kombinationsspiel kaum zuließen.

Spielbericht (KW 44/ 2018)

D1-Junioren: Beim Auswärtsspiel gegen die JFG Lech/Schmutter kassierten die Gäste aus Mühlried ihre zweite Saisonniederlage. Bereits zur Pause lagen die Blau-Weissen mit 0:1 zurück. Auch in der zweiten Spielhälfte gelang den Gästen nicht viel, die Gastgeber hingegen konnte die Führung noch zum 0:3 Endstand ausbauen. Damit rutscht der SCM auf den vierten Tabellenplatz mit nur einem Zähler Rückstand auf das Spitzentrio. Am kommenden Freitag ist der SV Thierhaupten zu Gast im heimischen Sportpark.

Spielbericht (KW 42/ 2018)

D1-Junioren: Wieder einmal spannend machte es die D1 des SCM im Heimspiel gegen den FC Langweid (Endstand 3:2). Dabei sah zunächst alles nach einem souveränen Auftritt der Mühlrieder aus, als es nach nur 16 Minuten, schnellem Spiel und durch Tore von Luca Broncel (2) und Felix Sedlaczeck schon früh 3:0 für die Heimmannschaft stand. Eine Minute später aber erzielten die Langweider das erste Anschlusstor, was dem Spiel urplötzlich eine komplett andere Richtung gab. Nun spielten die Gäste auf, im Mittelfeld der Mühlrieder entstanden große Lücken und nur mit Mühe konnten die Hausherren das 3:1 in die Halbzeit bringen. Immerhin stand der SCM danach wieder gefestigter auf dem Platz, trotz eines weiteren Tores für die Langweider. In den letzten fünfzehn Minuten der Partie gelang es der Heimmannschaft dann nochmals, offensive Akzente zu setzen und sich die eine oder andere Torchance herauszuspielen. Doch auch die Gegner setzten weiter auf Offensive. Als der Schlusspfiff ertönte, hatten die Zuschauer ein attraktives, fair geführtes und von beiden Teams auf Augenhöhe geführtes Spiel gesehen, bei dem die Mühlrieder an diesem Tag als die glücklichere Mannschaft vom Feld ging. Nach den Herbstferien, am Samstag 3.11. ist der SCM zu Gast bei der JFG Lech-Schmutter.